Deutsches Hygiene-Museum inkl. Kinder-Museum

Datum: Montag, 28. November 2016 14:41

 

Abenteuer Mensch – in der Dauerausstellung des Hygiene-Museums kann man sich unter dem Motto: „Staunen, Lernen, Ausprobieren!“ auf eine spannende Reise zum Körper und zum eignen Ich begeben. Historische und moderne Exponate, Medienstationen und interaktive Elemente laden zum Mitmachen ein! Für die Kleineren gibt es ein weiteres Highlight, das Kinder-Museum, in dem sich Kinder zwischen vier und 12 Jahren auf spielerische Weise ausprobieren können. In Begleitung der Erwachsenen können sie die Funktionsweisen und erstaunlichen Fähigkeiten der fünf Sinne kennenlernen. Besonders beliebt: das Spiegelkabinett, das begehbare Bodenklavier und ein Dunkelbereich, in dem man sich ganz auf seinen Tastsinn verlassen muss.
Und „last but not least“: Die aktuelle Sonderausstellung Sprache. Welt der Worte, Zeichen, Gesten lädt mit „sprechenden“ Exponaten, interaktiven Stationen und speziellen Angeboten wie Texten in Leichter oder Gebärdensprache zu einem spannenden Parcours durch die Welt der Sprache und des Sprechens ein – und das alles nur einen Katzensprung entfernt von der Frauenkirche im Zentrum Dresdens!

Sonderausstellung Sprache: Öffentliche Familienführung Papperlapapp!, immer sonntags, 15 Uhr
Kalligrafie für Anfänger: Familienworkshop
ab 7 Jahren , Sa. 17. Dezember um 15 Uhr

Besucherinformationen
Öffnungszeiten: Di. bis So., Feiertage (außer 24./25.12. und 1.1.): 10 bis 18 Uhr
Anschrift: Lingnerplatz 1, 01069 Dresden


www.dhmd.de