Circus Danny Busch: Artistik mit Wow-Effekt!

Datum: Donnerstag, 01. November 2018 10:38


Noch bis zum 4. November haben Familien in Cottbus die Gelegenheit, beim Circus Danny Busch die artistischen Meisterleistungen preisgekrönter Künstler zu bestaunen. Mit neuem Programm und zahllosen Highlights gastiert der Zirkus um Direktor Alexander Scholl an der Lipezker Straße gegenüber der JET-Tankstelle.

Einer der Höhepunkte ist zweifellos die Show der Gebrüder Scholl. Sie wurden in der RTL-Show „Das Supertalent“ 2016 mit dem goldenen Buzzer direkt ins Finale gewählt und erreichten dort den dritten Platz. Im Circus Danny Busch zeigen sie an den Römischen Ringen ihr Talent und präsentieren ihre preisgekrönte Trampolinnummer. Doch auch darüber hinaus sorgen die Programmpunkte für Gänsehaut und strahlende Kinderaugen. So stellt Antony Torralvo aus Portugal einen Weltrekord auf, indem er in neun Metern Höhe auf Stühlen und Flaschen balanciert. Seine Clown-Familie Torralvo sorgt für Momente des Lachens und Staunens. Live-Gesang, Luftakrobatik, wundervolle Tierdarbietungen und ein spektakuläres Ton- und Lichtdesign gehören natürlich auch dazu.  

Den Diskussionen um den Einsatz von Wildtieren kann der Circus Danny Busch übrigens gelassen entgegenblicken. Hier sind nur Pferde, Ponys und Hunde im Programm, die von klein auf in der großen Circus-Familie aufgewachsen sind und vor jedem Auftritt durch das Veterinäramt durchgecheckt werden. Sie haben große Auslaufgehege, gepflegte Hufe sowie ein schönes Fell und werden von den Betreibern mit genügend Futter verwöhnt.

Tickets gibt es schon ab 20€ für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahre und ab 15€ für Kinder. Kinder bis zwei Jahre haben freien Eintritt. Die Tickets sind täglich von 12 bis 13 Uhr an der Circuskasse sowie eine Stunde vor Spielbeginn erhältlich.

www.dannybusch-extrem.de