Branitzer Märchenstunde

Datum: Dienstag, 27. Oktober 2020 13:15

Lauschen und Staunen im Schloss

Am 8. November können Kinder im imposanten Branitzer Schloss des Fürsten Pückler einmal mehr Märchen aus aller Welt lauschen. Märchenerzählerin Ute Fisch startet jeweils um 14.00 und 15.00 Uhr in eine fantasievolle Reise in der märchenhaften und gerade für Kids beeindruckenden Schlossatmosphäre.

Während die Kinder den Geschichten lauschen, bietet sich für die Eltern auch ein Rundgang durch das Schloss an. Hier kann man dem exzentrischen Fürsten, seiner großen Liebe Lucie und allerlei Geschichten nachspüren. Jüngst wurden die Orienträume neu eröffnet und geben nun Einblick in eine weitere schillernde Facette des Fürsten.

Eingeladen sind Kinder jeden Alters, Eltern und Großeltern, Tanten und Onkel – denn Märchen entführen Klein und Groß ins Reich der Träume, Wünsche und Fantasien, so, wie sie Fürst Pückler in der Zeit der Romantik schon erlebte. Los geht die märchenhafte Reise an der Schlosskasse. Zum bequemen Genießen können gern eigene Sitzkissen mitgebracht werden. Die liebevolle und gemütliche Stunde kostet nur 1 Euro je Person, zzgl. 8 Euro für den Schlosseintritt (ermäßigt 6 Euro, kostenfreier Schlosseintritt für Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr).

Es ist nach der aktuellen Terminplanung übrigens die letzte Branitzer Märchenstunde in diesem Jahr!

www.pueckler-museum.de