Run & Bike meets Ostseespiele

Datum: Donnerstag, 01. April 2021 10:43

Der Stadtsportbund kombiniert die Familien-Sporthighlights dieses Frühsommers.

Nachdem im vergangenen Jahr sowohl der Run & Bike als auch die Ostsee Sportspiele pandemiebedingt ausfallen mussten, hat der Stadtsportbund Cottbus beide Höhepunkte in diesem Frühsommer zusammengelegt. Der AOK Run & Bike lädt so inmitten der Ostsee-Sportspiele zum Lauf- und Radsport für die ganze Familie erstmals nach Willmersdorf ein.

Das Spaß- und Sportwochenende findet vom 11. bis 13. Juni statt. Zum Start der ersten Ostsee Sportspiele am Freitag können Eltern mit größeren Kids beim Public Viewing des EM-Eröffnungsspiels und einem Night-Beach-Volleyball-Turnier mitfiebern. Der Samstag bietet mit Bambini-Fußball-Turnier, Beach-Tennis, Boccia und Minigolf ganztägig Action. An diesem 12. Juni wird als zusätzliches Highlight das Run & Bike stattfinden. Viele Vorschüler werden dann auf der Bambinirunde Wettkampfluft schnuppern, Schüler sollen über die 2,0km Strecke, Läufer über die 5 bzw. 10km und gut 100 Teams im Run & Bike auf die Wertungsstrecken geschickt werden. Wer das Ziel erreicht, erhält ein Teilnehmermedaille. Die Ostsee-Familienecke bei Möbel Höffner soll ganztägig als kleines Abenteuerland mit Sport, vielen Aktivitäten, Basteln und mehr geöffnet werden. Der Sonntag ist als „Umwelt-Familiensonntag“ dann noch stärker auf Familien zugeschnitten. Mit Kinderprogramm, Spaß-Wettkämpfen, aber auch wieder Sport von Wandern, Triathlon, RTF bis Beach Hockey sollten Familien die Verbindung aus Aktivität und Umweltbildung auf jeden Fall nutzen.

Es ist in diesem Jahr gerade für unsere Kinder wichtig, wieder in Bewegung zu kommen, gemeinsam in Familie Natur und Sport zu erleben. Events, wie sie der Stadtsportbund hier organisiert, sind in diesem Zusammenhang wichtiger denn je. Also: Termine vormerken, die Kids motivieren und über den aktuellen Stand der Angebote im Web informieren.

www.stsb-cb.de