Filmerlebnisse im November

Datum: Dienstag, 02. November 2021 14:19


Foto: max-kegfire, istock

Familienfreundliche Kinotipps im Herbst

Ins Kino zu gehen, ist für Eltern und Kids ein einmaliges Erlebnis: Bei der riesigen Leinwand, multidimensionalem Raumklang und Popcorngeruch werden alle Sinne angesprochen. Daher passieren die denkwürdigsten Filmmomente stets in den einzig wahren Sälen! Außerdem ist der Kinobesuch eine willkommene Abwechslung zum „Starren“ auf die Minidisplays von Smartphones und die Mattscheiben von Fernseher und PC. Die Pandemie darf dabei gleich zuhause bleiben – denn dank 3G-Regelung dürfte Kinobesuchen in der beginnenden Drinnensaison nichts mehr im Wege stehen.
Wir blicken auch in dieser Ausgabe auf die familienfreundlichsten Filmtipps – diesmal haben wir drei Highlights für den November.

Ron läuft schief

„Ron läuft schief“ von 20th Century Studios und Locksmith Animation ist die Geschichte von Barney, einem sozial unbeholfenen Schüler an der Middle School, und Ron, seinem neuen gehenden, sprechenden, digital-verbundenen Gerät, das eigentlich sein „Bester Freund von Anfang an" sein soll. Rons urkomische Fehlfunktionen, die sich vor dem Hintergrund des Zeitalters der Sozialen Medien zutragen, stürzen die beiden in ein actionreiches Abenteuer, in welchem Junge und Roboter die wunderbare Verworrenheit einer wahren Freundschaft kennenlernen.

www.disney.de

Happy Family 2

Um Baba Yaga und Renfield aus den Fängen der Monsterjägerin Mila Starr zu befreien, verwandelt sich unsere Familie Wünschmann erneut in Vampirin, Frankensteins Monster, Mumie und Werwolf. Unterstützt von den drei Fledermäusen jagt die Monsterfamilie abermals um die Welt, um ihre Freunde zu retten, neue monstermäßige Bekanntschaften zu machen und am Ende zur Erkenntnis zu gelangen: Nobody is perfect. Zu sehen im UCI Cottbus, im Spreekino Spremberg sowie in den Spreewald Lichtspielen Lübben.

www.warnerbros.de

Spatzenkino im November

Kino für Kleine in Cottbus: Nach dem Motto „Rot, Rot, Rot“ drehen sich im November alle Filme vom Spatzenkino um diese Farbe. Vorgestellt werden „Rotstift“, „Marienkäfer flieg!“, „Flamingo" und „Rotkäppchen". Das Programm mit vier kurzen Beiträgen dauert mit Spielpausen 45 Minuten und ist ab vier Jahren empfohlen. Zu sehen ist das aktuelle Spatzenkino am 25. November ab 9:30 Uhr im Filmtheater Weltspiegel Cottbus. Der Eintritt kostet nur 2 Euro, Vorbestellungen sind unter Tel. 030 4494750 möglich. 

www.spatzenkino.de