Landeswettkampf der Johanniter-Unfallhilfe

Datum: Freitag, 03. Mai 2024 12:59

Am 25. Mai im Cottbuser Spreeauenpark Lebensretter in Aktion bestaunen

100 Prozent Ehrgeiz, Gemeinschaftssinn und Einsatzbereitschaft: Es gibt kaum eine bessere Gelegenheit, echten Johanniter-Geist so hautnah zu erleben wie beim Landeswettkampf der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. im Landesverband Berlin/Brandenburg, der in diesem Jahr am 25. Mai im Spreeauenpark Cottbus veranstaltet wird. Große, kleine und tierische Lebensretter wetteifern bei dieser „Olympiade der Retter“ um einen Platz auf dem Treppchen. Die besten Teams qualifizieren sich mit ihrem Sieg für die Teilnahme am „Tag der Johanniter“ 2025, dem bundesweiten Wettstreit aller Johanniter-Retterherzen.

An verschiedenen Orten im Spreeauenpark Cottbus werden am Wettkampftag realistische Notfallsituationen simuliert. Jedes Team, das die „Verunglückten“ am besten versorgt, sammelt wertvolle Punkte. Neben diesen Fallbeispielen und weiteren Disziplinen, bei denen Teamwork, Köpfchen und Geschicklichkeit gefragt sind, stellen sich alle Teams auch einem Theorie-Test.

Das Spektrum der Teilnehmenden reicht von Nachwuchsrettern ab 6 Jahren über Johanniter-Rettungshunde und ehrenamtliche Retter aus Sanitätsdienst und Katastrophenschutz bis hin zu den Profi-Sanitätern aus dem Rettungsdienst: Die Fähigkeiten eines Jeden können dabei entscheidend sein, wenn es um ein Menschenleben geht.

Kids und Eltern können hier einen Tag lang mitfiebern und einen spannenden Tag in der Natur verbringen. Erleben Sie die Vielfalt der Johanniter in Berlin und Brandenburg bei dieser außergewöhnlichen Leistungsschau für die ganze Familie! Der Eintritt ist kostenfrei.

Landeswettkampf der Johanniter-Unfallhilfe im Landesverband Berlin/Brandenburg e.V.
Samstag, 25. Mai 2024
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
Eintritt Frei

www.johanniter.de