SUP im Spreewald – mystischer Familienspaß

Datum: Donnerstag, 29. April 2021 14:01

Im Frühsommer die ruhigen Fließe für das wohl schönste Paddeln nutzen!

Wer einmal per Stand Up Paddle (SUP) über die Fließe des Spreewalds schwebt, der wird süchtig nach diesem Einklang aus Natur und Aktivität. Für Familien ist das ein ganz besonderes Erlebnis: Denn schon ab 8 Jahren können Kinder eigenständig „stehpaddeln“ und stehen meist schneller als die Eltern sicher auf ihren Boards. Der Spreewald gilt dabei nicht nur als eines der mystischsten SUP-Reviere Deutschlands, sondern gerade im Frühsommer auch als eines der familienfreundlichsten. Jetzt sind die Fließe nämlich noch sehr ruhig und es gibt viele kurze Touren, die abwechslungsreich und dennoch selbst für kleinere Kids geeignet sind. Und Kinder lieben es, ihr eigenes Board zu steuern! Unser Tipp: Früh am Morgen durch die aufsteigenden Nebelschwaden gleiten und erleben, wie die Natur erwacht. Oder den Sonnenuntergang genießen und in der Dunkelheit mit einer speziell entwickelten Unterwasserbeleuchtung an den Boards die sagenumwobene Unterwasserwelt der Spreewaldfließe beobachten – eine geniale Idee von Martin Fix. Er ist der Pionier des SUP-Reviers im Spreewald und kennt die besten Touren für jede Familienkonstellation! Der Familienvater ist mit seinen Kindern selbst ständig auf den Fließen unterwegs. Sein Verleih SUP Spreewald bietet inzwischen Boards aller Qualitätsmarken, das komplette Zubehör und klasse Anfängerkurse. Inzwischen hat er auch spezielle Kinder-SUP im Verleih. Familien können hier für einen schmalen Taler je nach Können einen kleinen Schnupperkurs oder einen ausführlichen Anfängerkurs buchen – und dann gleich auf eigene Entdeckertouren gehen. Eine SUP-Tour, die Martin Fix empfiehlt, hat dabei immer die richtige Länge für die Ausdauer der Kids.

Team lausebande war auch bei Martin Fix im Spreewald das erste Mal per SUP unterwegs – und ist seitdem süchtig nach dem Stehpaddeln in der Natur. Gerade jetzt zum Saisonstart ist der richtige Zeitpunkt, SUP für die Familie zu entdecken. Der Spreewald ist noch frei von Touristen und vollgepackten Kähnen, paddeln ist als Freizeitsport aber erlaubt. Die Kinder kommen in Bewegung, inmitten idyllischer Natur und gesunder Spreewaldluft – und Martin Fix kann neben den besten Touren für Familien auch rund ums Hobby SUP beraten. Viele Familien haben nach einigen Touren mit Leihboards bei ihm auch die ersten eigenen Boards gekauft. Schließlich kennt sich niemand in der Region so gut mit dem Thema aus. Wer jetzt startet, hat dann noch den ganzen Sommer vor sich und kann per Familie den Spreewald und später auch den ein oder anderen See aus einer neuen Perspektive entdecken.

Wichtig: vorher anmelden, jeder Tag ist möglich!

SUP Spreewald / Martin Fix
Naundorfer Straße 17, 03096 Burg (Spreewald)
Tel.: 035603 838 oder 0172 3708075
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.sup-spree.de