Die Heimatlösung für Ladetechnik und Ladestrom

Datum: Mittwoch, 28. April 2021 14:11

Wahlweise auch mit Wasserkraft: Die Lausitzer Lösung für elektrisierte Familien.

Die Stadtwerke Cottbus zählen zu den absoluten Vorreitern für klimafreundliche Stromprodukte in der Lausitz. Als eines der ersten Unternehmen haben sie nicht nur ihren Fuhrpark um schicke Elektromobile und E-Bikes ergänzt, sondern forcieren diese neue Mobilität auch mit passendem Ladestrom und sogar passender Ladeinfrastruktur. Der günstige Ladestrom kann wahlweise aus 100 % Wasserkraft und damit absolut klimafreundlich bezogen werden.

Der Ladestrom

Ladetechnik und Ladestrom kann man zusammen oder separat bei den Stadtwerken bestellen. Dabei ist der Antrieb für den Stromer über das Stadtwerke-Angebot DEIN LADESTROM exklusiv für Cottbus und Umland deutlich günstiger als die herkömmliche Stromlieferung für den Haushalt. Auf Wunsch gibt es im Rundum-Sorglospaket eine Ladebox oder Ladesäule gleich dazu, so hat man alles aus einer Hand vom Partner vor Ort. Um dieses Vorteilsangebot nutzen zu können, müssen 3 Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Anmeldung des Ladepunktes im Stromnetz von Mitnetz-Strom oder Elektroenergieversorgung Cottbus (EVC)
  • Anschluss als unterbrechbarer Verbraucher
  • Strombezug für den Haushalt über die Stadtwerke Cottbus

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, kann man beim jeweiligen Grundpreis von 10 Euro je Monat aus zwei Möglichkeiten wählen:

  • DEIN LADESTROM: 22,40 ct/kWh
  • DEIN LADESTROM öko (100 % Wasserkraft): 22,61 ct/kWh


Der Ladepunkt

Natürlich kann man den DEIN LADESTROM mit jedem denkbaren Ladepunkt nutzen. Im Normalfall installiert den ein Elektriker. Unsere Empfehlung: Wer auf Erfahrung und Netzwerke vertraut, der kann sich durchs Team der Stadtwerke Cottbus die Installation der Technik auch zum günstigen Preis vermitteln lassen! Die Stadtwerke vermitteln dabei ausschließlich Technik des deutschen Qualitätsherstellers wallbe (www.wallbe.de),
die über eine Schnittstelle in die PV-Anlage integriert werden kann, outdoor wie indoor funktioniert und intuitiv bedienbar ist. Die gängigsten Modelle zu Stadtwerke-Vorteilspreisen sind:

  • Wallbox wallbe Eco 2.0 (11 kw), Kaufpreis 475 EUR
  • Ladesäule wallbe Eco 2.0 (2x11 kw), Kaufpreis 1.975 EUR


In vier Schritten zum Umwelthelden

Am schnellsten führt der Weg über das Stadtwerke-Team zur Heimtankstelle. In nur vier Schritten erhält der Stromer seinen original
Lausitzer Ladestrom:

  1. Anfrage beim Netzbetreiber (EVC oder Mitnetz) stellen, das macht meist der Installateur
  2. Ladetechnik unter www.wallbe.de aussuchen und direkt über die Ansprechpartner bei den Stadtwerken bestellen (nur so gibt es den günstigen Stadtwerke-Vorteilspreis!)
  3. Installation beauftragen: Achtung! Nur ein neuer Zählerplatz für abschaltbare Verbraucher öffnet den Weg zu günstigem DEIN LADESTROM
  4. Liefervertrag für Ladestrom abschließen, das geht auch einfach per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Betreff: Angebot E-Auto-Ladestrom


Andreas Scholz: Tel.: 0355 351-206,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Marcel Schadel: Tel.: 0355 351-510,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.stadtwerke-cottbus.de