Die Tesla-Pioniere aus dem Spreewald

Datum: Mittwoch, 28. April 2021 14:13


Die Elektropioniere sind Experten für Ladeinfrastruktur und in unserer Region exklusive Partner für Tesla-Speicher!

Mit Spreewald Energy die Welt der E-Mobilität samt Speicher und Ladepunkt entdecken.

Als Elektroautos noch absolute Exoten auf unseren Straßen waren, bauten Manu und Heiko Lehmann mit ihrem Team von Spreewald Energy bereits die ersten E-Ladesäulen im Spreewald auf und galten mit ihrer ausschließlich vollelektronischen Mietwagenflotte als Pioniere der E-Mobilität. Heute kennt sich im Spreewald und der Lausitz wohl niemand so gut mit Ladepunkten, Speichern, PV-Systemen und dem Elektrovorreiter Tesla aus. Ihr Mietwagenpark umfasst inzwischen alle Tesla-Modelle, die immer häufiger für Testfahrten gemietet werden – Interessenten erhalten bei Spreewald Energy dazu gleich wertvolle Tipps und den direkten Kontakt zum Tesla-Vertrieb. Spreewald Energy ist für Familien, die sich für E-Mobilität und grüne Energielösungen interessieren, sicher die beste Anlaufstelle für eine Rundumberatung und -betreuung. Kein Wunder, haben sich die Lehmanns doch aus gutem Grund der Nachhaltigkeit und einer besseren Welt für kommende Generationen verschrieben.

Ein Familienbetrieb mit grüner Seele

Spreewald Energy ist echte Familiensache. Das Unternehmerpärchen Manu und Heiko will seinen vier Kindern eine etwas heilere Welt hinterlassen. Wohl niemand hat in den vergangenen Jahren in der Lausitz so viele Solaranlagen und Speicher in Eigenheimen installiert. Echt krass ist der Rundumblick für die Technik, kein Wunder, dass Spreewald Energy im Spreewald und der Lausitz exklusiver Partner für die stilvollen und im Preis-Leistungsverhältnis anderen Systemen meist weit überlegen Speicher des Elektrobauers Tesla ist. Übrigens: wessen Sonnenstrom in einem Tesla-Speicher landet, der kann demnächst auch in Deutschland am nächsten Clou des Elektrobauers teilhaben und seinen Ökostrom direkt von Tesla beziehen. In Baden Württemberg ist das bereits Realität und nur eine Frage der Zeit, wann das auch bei uns zu haben ist.

Ladestrom und lautlose Glücksgefühle

In Sachen E-Mobilität sollte jeder, der über einen Ladepunkt daheim nachdenkt, zuerst einmal bei Spreewald Energy an die Tür klopfen. Das Team kennt sich mit Technologien am Zahn der Zeit einfach besser aus. Inzwischen betreiben die Elektropioniere selbst ein eigenes System aus E-Ladesäulen – die Denke geht auch beim Privatgebrauch weit über die bloße Installation hinaus. Familien können hier einfach aus einem breiteren Spektrum und mehr Know-how wählen – und erhalten eine ehrliche und passgenaue Lösung, die auch schon an künftige Entwicklungen denkt. Durch die aktuelle KfW-Förderung von 900 Euro erhält man die Technik plus Installation eines Ladepunkts derzeit auch hier nahezu kostenfrei. Mit seiner Elektroflotte hat Spreewald Energy seinen Mut zur Investition in eine grüne Zukunft bereits vor Jahren bewiesen. Heute umfasst der Mietwagenpark mit dem Flügeltürer X und den Modellen 3 und S alle derzeit auf dem Markt verfügbaren Tesla-Versionen. Viele Familien, die auf E-Mobilität umsteigen, mieten bei Spreewald Energy die Modelle für Testfahrten und entscheiden sich dann für ihr Modell. Der Vorteil: hier gibt es Infos und Tipps rund um die Tesla-Modelle wie sonst nirgends in der Region einfach dazu – und bei Gefallen auch den direkten Draht zum Verkauf. Die Lehmanns haben inzwischen vielen Familien den Weg zum eigenen Tesla geebnet.

Infos gibt’s unter:

www.spreewald-energy.de/fahrzeugvermietung/ 

Nachhaltige Energielösungen

Wer über eine nachhaltige Zukunft nachdenkt, der kommt über kurz oder lang nicht an neuen Energielösungen vorbei. Insofern empfehlen wir Familien, ein Nachdenken über E-Mobilität am besten gleich in ein Gesamtsystem einzubetten. Lösungen für Solardächer sind inzwischen leistungsfähiger und auch stilvoller geworden und können bei Spreewald Energy in ein Gesamtkonzept mit modernem Speicher, Ladepunkt und Smart Home einmünden. Dabei kann man auch gleich die Klima- und Wärmeanwendungen auf den Prüfstand stellen. Von Solarthermie über Wärmepumpen bis zur gesamten Steuerungstechnik kann man ein Umsteuern hin zur E-Mobilität zum Anlass nehmen, die komplette Haustechnik auf Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit zu checken. In vielen Bereichen gibt es Förderprämien – auch hier kennt sich das Team von Spreewald Energy im Dschungel der Formulare extrem gut aus und kann dabei immer noch absolut verständlich erklären. Wer jetzt umfassend investiert, kann von vielen Anreizen im Rahmen des Pandemie-Konjunkturpakets profitieren – und zudem sicher sein, dass sich die Investition lohnt. Denn Energiepreise werden offensichtlich weiter steigen und unabhängige, nachhaltige Lösungen künftig noch mehr an Wert gewinnen.


Bei Spreewald Energy können alle drei Tesla-Modelle gemietet und getestet werden!

SPREEWALD ENERGY GMBH
Waldstr. 5, 15913 Neu Zauche
Tel.: 035475 800692
Mobil: 0174 3438823
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.spreewald-energy.de