Gesundes chemiefreies Hundefutter

Datum: Montag, 03. Mai 2021 09:09

Unser Kolumnist Mario Förster ist nicht nur einer der erfolgreichsten Väterblogger, sondern auch ein ausgemachter Experte für kleine Familienhunde und vor allem für Hundenahrung. Angesichts der Fülle an Tiernahrung, Nassfutter, Trockenfutter und Frischebeuteln fällt es nicht immer einfach, sich für die passenden Produkte zu entscheiden. Und da wären dann ja auch noch die rassespezifischen Anforderungen. Wem ist es schon möglich, die lange Inhaltsliste von Hundefutter – bestehend aus Abkürzungen und fadenscheinigen Zusammensetzungen – zu verstehen? Es gibt aber eine Lösung: glutenfreies Hundefutter aus Schweden, das sich auf die wichtigste Nahrungsquelle beruft: hochwertiges Fleisch, ohne Zusätze und schadhafte Beimischungen. Das Hundefutter von Anifit wird in Schweden produziert, was ein echter Vorteil ist. Die schwedischen Futtermittelhersteller gelten in der Produktion als unkonventionell und offen. Im direkten Vergleich dazu gibt es für die Futtermittelhersteller in Deutschland zahlreiche rechtliche Lücken, während die Vorschriften und Richtlinien für die Lebensmittel in Schweden die strengsten im weltweiten Vergleich sind. Zugleich sind die Hundefuttersorten allesamt tierversuchsfrei. Und sie belegen: Fleisch ist nicht gleich Fleisch! In vielen Hundefuttern sind zum Teil Tierkörpermehl und Schlachtabfälle verarbeitet. Anifit verwendet im Gegenzug frisches Fleisch, das selbst für den menschlichen Verzehr geeignet wäre. So gehören natürliche tierische Nebenerzeugnisse, wie Herz, Leber, Pansen, Lunge, Schlund, Karkassen und Strossen zum Fleischanteil.

In Schweden darf weder Tierkörpermehl verfüttert werden noch ist die Massentierhaltung erlaubt. Auf Basis dieser strikten Vorschriften kann das schwedische Lebensmittelamt und Veterinäramt eine hohe Qualität der Rohstoffe und der Futtermittel sicherstellen. Das macht sich in einem niedrigeren Risiko für Allergien und Unverträglichkeiten bemerkbar.

Laut einer Umfrage von Anifit und über 1.100 Kundenbewertungen sind 98,5 % aller Käufer mit dem Futter zufrieden und würden es anderen empfehlen. Was auf Anhieb positiv auffällt, sind die vielen Tipps und praktischen Tools zur Fütterung, Futterumstellung und zu bestehenden Verdauungsproblemen. Hier einmal alle Vorteile auf einen Blick:

  • durchschnittlich 90 % bis 99 % Fleisch
  • ausschließlich Fleisch, das für die menschliche Ernährung zugelassen wurde
  • Frischfleischgarantie, keine Tiermehle
  • keine Konservierungsstoffe und kein Zucker
  • Keine Füllstoffe, kein Soja und Mais,
  • keine Pflanzen- und Getreidemehle!
  • keine Tierversuche


Mehr zum gesunden Anifit Hundefutter und auch gleich Bestellmöglichkeiten gibt es unter:

www.tierischehelden.com

[Anzeige]

Gutschein um dauerhaft zu sparen!

Ab sofort gibt es einen neuen exklusiven Gutschein, mit dem man bei der nächsten Bestellung auf Anifit.com oder Tierischehelden.com dauerhaft 10 % sparen kann. Man muss nichts weiter machen, als den Gutscheincode EINKAUF an der Kasse einzugeben und zu bestätigen. Das System verrechnet automatisch die Gutschrift und man bekommt einen netten Neukundenbonus. Einen guten Einstieg versprechen die Schnupperpakete, in denen eine Auswahl an Nassfuttern und Flocken enthalten ist.

www.anifit.com