Die Familienpraxis für ganzheitliche Gesundheit

Datum: Donnerstag, 30. April 2020 11:14

Familien und insbesondere Kinder sind beim multiprofessionellen, dreiköpfigen Team der Praxis „curatio“ wirklich in besten Händen. Zentrale Anlaufstelle ist meist Heilpraktikerin Ines Hendel, bei deren Kompetenz und Empathie sich Eltern und Kinder schnell wohlfühlen. Gesundheit wird hier immer an der Wurzel angepackt – nicht Symptome werden behandelt, sondern die tieferliegenden Ursachen. Gerade bei Kindern ...
Das Spektrum reicht von klassischer Homöopathie bis zur mit modernster Ganzkörper-Scantechnik gestützten Bioresonanztherapie. Der Vorteil des jungen Praxisteams: beziehen sich gesundheitliche Probleme auf das Körpergewebe oder das Skelett, ist mit Osteopath, Heilpraktiker und Physiotherapeut Andreas Vogt jederzeit der Einbezug eines Experten mit ebenso ganzheitlichem Blick möglich. Vor allem diese Kombination aus Osteopathie und Heilpraxis macht den Unterschied. Ob Allergien, Übergewicht, Gelenkschmerzen, Probleme im Hautbild, der Motorik, mit Koliken oder aber Konzentrationsprobleme, Lernstörungen, seelische und psychische Belastungen bis hin zu Essstörungen – es ist erstaunlich, welche Heilkraft natürliche Verfahren schon seit Jahrhunderten bieten. Für das breit gefächerte Fachwissen traditioneller und topmoderner naturheilkundlicher Verfahren des Praxisteams von Akkupunktur bis zum BICOM BodyCheck reicht der Platz hier leider nicht aus. Eltern können für ihre Kids auf eine sympathische und ganzheitliche Begleitung vertrauen – und auf den gesunden Menschenverstand.

curatio – Naturheilkunde, Osteopathie, Physiotherapie
Vorparkstr. 2, 03042 Cottbus
Terminvereinbarung zwingend vorab unter:
0173 4753216 bzw. 0355 54788507
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.curatio-cottbus.de