Ostern in der Slawenburg Raddusch

Datum: Freitag, 29. März 2019 13:12

 

Die rekonstruierte Slawenburg Raddusch befindet sich am Standort einer Mitte des 9. Jahrhunderts vom slawischen Stamm der Lusizi errichteten Flucht- und Speicherburg. Besuchern bietet die in den Burgwall integrierte Dauerausstellung einen spannenden Einblick in vergangene Lebenswelten – von Jägern und Sammlern in der Altsteinzeit bis zu den Erbauern der Burg im Frühmittelalter.
Am Ostersonntag und Ostermontag lädt die Slawenburg zu einem bunten Programm für die ganze Familie ein. An beiden Tagen können sich Kinder im Außengelände auf große Ostereier-Suche begeben. Für die seltenen goldenen Eier hält der Burgladen eine Überraschung bereit. Ein Highlight ist am Ostersonntag die Osterwerkstatt mit Bärbel Lange aus Lübbenau. Unter fachkundiger Anleitung können Ostereier nach sorbischer Tradition verziert werden.

Zusätzliche Angebote am Ostermontag:
Ponyreiten zwischen 11 und 15 Uhr
Herstellung von mittelalterlichen
Wachsschreibtafeln (Museumspädagogik)

Zur Slawenburg 1,
03226 Vetschau/OT Raddusch,
E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Weitere Informationen telefonisch unter 035433 5922-0 oder online auf:


www.slawenburg-raddusch.de