Ein Leben lang verlässlich wohnen

Datum: Donnerstag, 01. März 2018 09:08


Unbeschwert – Bedarfsgerecht – Partnerschaftlich

So lange wie möglich selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden wohnen zu können, ist der große Wunsch vieler Menschen. Doch was ist, wenn der Alltag nicht mehr so leicht zu bewältigen und kleinere oder größere Einschränkungen das tägliche Leben zuhause erschweren? Passender Wohnraum, kleine Alltagshilfen sowie Hilfe von Sozial- und Pflegediensten machen ein unbeschwertes und barrierefreies Leben in der eigenen Wohnung für lange Zeit möglich.

Ganz gleich, welche Art von Unterstützung Sie benötigen, um möglichst lange und ohne Einschränkungen in Ihrem Zuhause leben zu können - die Gebäudewirtschaft Cottbus GmbH (GWC) bietet Ihnen individuelle und bedarfsgerechte Wohnraumlösungen sowie vielfältige Dienst- und Serviceleistungen, die das tägliche Leben erleichtern.

Neben dem Angebot barrierearmer und -freier Wohnräume in nahezu allen Cottbuser Stadtteilen, zeigt Ihnen die GWC Wege auf, wie mit einfachen Mitteln und kleinen Maßnahmen der Alltag erheblich erleichtert werden kann. Ob Rollstuhlrampen, Badewannensitze oder Haltegriffe - eine Vielzahl von Ideen rund um die Wohnumfeld- und Wohnungsanpassung können den Tag im geliebten Zuhause wieder angenehmer gestalten. Gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern und sozialen Diensten unterstützt Sie die GWC dabei, Ihre Wohnung so zu verändern, dass Sie dort möglichst lang und selbstständig wohnen bleiben können.

Darüber hinaus können Betroffene und ihre Angehörigen das umfangreiche Leistungs- und Serviceangebot der GWC Kooperationspartner im Pflege- und Betreuungsbereich nutzen. Von der Erledigung alltäglicher Aufgaben, wie beispielsweise Putzen oder Einkaufen, über Menüservice und häusliche Krankenpflege bis hin zu Krankenfahrten und Tagespflege sind Betroffene rundum gut versorgt und können dennoch in vertrauter Umgebung wohnen bleiben.


Weitere Informationen finden Interessierte unter:

www.gwc-cottbus.de/barrierearmes-wohnen