DINO WORLD: Zu den Giganten!

Datum: Freitag, 30. November 2018 08:37


In der DINO WORLD ist immer viel los. Täglich können junge Besucher ihr Wissen unter Beweis stellen, wenn sie mit der Fragenbogenrallye durch die Ausstellung streifen. An den Ferien-Freitagen können junge Entdecker nachts mit Taschenlampen die Ausstellung erkunden. Eine interaktive Kids Zone lädt zu interaktiven Spielstationen, Dino-Reiten, Ausgrabungsstellen, Bastel- und Malspielen ein. Jedes Kind verlässt die Ausstellung als echter Ranger – im Shop bekommt man kostenlos einen Ranger-Pass, der mit einem offiziellen Stempel versehen wird.

Dinotastische Puppenführung
Genial ist die Puppenführung mit „Ursula von Rätin“, die sich für jede Altersklasse eignet. Gemeinsam mit Theaterratte Ursula geht es bei DINO WORLD auf Entdeckungsreise. Tatsächlich gab es zu Zeiten der Dinosaurier schon Ratten. Doch was fraßen die Dinosaurier, etwa Ratten? Wovon lebten die Ratten? Haben sie vielleicht all die Dinosaurier aufgefressenen? Diese und viele andere Fragen beschäftigen die neugierige Ursula und sie freut sich schon, zusammen mit den kleinen und großen Menschen Antworten zu finden auf dem Abenteuer- und Erlebnistrip durch die DINO WORLD. Zu erleben am 16. Dezember sowie am 12., 19. und 20. Januar jew. 14-17 Uhr!

Geniale Sonderevents
Mosaik-Familiensonntag am 13.1.: Erlebnistag mit szenischer Lesung der Abrafaxe, Mobile-Bastel Workshop, Vortrag zur Entstehung eines Comics, Zeichenworkshop mit MOSAIK-Zeichnern und der Abrafaxe live!
Kinderschminken: Junge Dino Fans dürfen aus vielen Dinosaurier Motiven auswählen und sich in einen T-Rex oder Langhals verwandeln. 22./29. Dezember und 5. Januar, jeweils 12-15 Uhr
Nachts im Museum: Mit Taschenlampe durch die Ausstellung! Wenn die Lichter ausgehen und nur der Kegel der Taschenlampe einen Schein auf die spitzen Zähne der riesigen Kolosse wirft, bleibt man besser dicht beisammen. Für angehende Forscher mit Nerven aus Drahtseilen. Bitte Taschenlampen nicht vergessen! 28. Dezember und 04. Januar, jeweils 17.30 – 20.00 Uhr

Daten zur Ausstellung
Zeitraum: noch bis 3. Februar 2019
Ort: Zeitenströmung Dresden, Königsbrücker Str. 96
Öffnungszeiten: Di.-So. 10-17 Uhr; Letzter Einlass jeweils 1 Stunde vor Ende
Familienticket: ab 39,90 €/ Tipp: Dino-Dienstag, Di. 20% Nachlass auf Familienticket (außer am 1.1.)

 

www.dinoworld.de 


Foto: Rainer Christian Kurzeder