Tier- und Artenschutz hautnah erleben

Datum: Donnerstag, 28. Mai 2020 13:08

Die Erdmännchen halten im Tierpark Weißwasser immer Ausschau nach kleinen Besuchern. Über 350 Tiere aus mehr als 75 Arten und Rassen sind hier zu Hause. Ihre natürliche Heimat liegt hauptsächlich in Europa, Asien, Afrika und Südamerika. Auf sechs Hektar Fläche ist viel Platz für Natur, Entspannung, großzügige Gehege und Anlagen – und jede Menge Tierliebe. Besonderen Wert legt das Tierpark-Team auf die Erhaltung von vom Aussterben bedrohter Tierarten und Haustierrassen sowie auf die Umweltbildung. Arten- und Tierschutz stehen im Mittelpunkt, die Tiere leben unter optimalen Bedingungen. So wird jeder Besucher zum Teil eines unterstützenswerten Naturschutzprojektes – und Kinder schauen sich nicht nur Tiere an, sie lernen auch viel über ihr Leben und können einigen Tieren in begehbaren Anlagen direkt begegnen. Eine Familientageskarte kostet hier gerade einmal 14,90 €, die komplett dem Tier- und Artenschutz zugutekommen.

Tierpark Weißwasser: Teichstr. 56, 02943 Weißwasser, Tel.: 03576 208366, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, geöffnet täglich 9 bis 18 Uhr

www.tierpark-weisswasser.de