Weihnachtsmarkt der 1.000 Sterne in Cottbus

Datum: Dienstag, 30. Oktober 2018 12:47


Ein Duft von heißem Glühwein, gebrannten Mandeln und Tannengrün macht sich vom Spremberger Turm entlang der Spremberger Straße bis hin zum Altmarkt und dem Platz am Stadtbrunnen breit. Über 1.000 Sterne verwandeln dabei vom 26.11. bis 23.12. die Cottbuser Innenstadt in ein grenzenloses Sternenmeer.

Festlich geschmückte Hütten mit einem breiten Angebot an Geschenkideen laden zum Schlendern ein. Bei einer Fahrt mit dem Riesenrad auf dem Altmarkt kann das Weihnachtsmarkttreiben aus fast 50 Metern Höhe bestaunt werden. Auf die Kleinsten wartet täglich ab 16 Uhr der Weihnachtsmann mit Geschichten und kleinen Überraschungen.

Highlights im Programm sind die feierliche Eröffnung samt Anschnitt des Riesenweihnachtsstollens am 26.11. um 14 Uhr durch den Oberbürgermeister Holger Kelch, Interviews und Autogramme von und mit den Spielern des FC Energie Cottbus und Trainer „Pele“ Wollitz am 4.12., die große Nikolaus-Aktion am 5.12. sowie am 20.12. der Auftritt vom DDR-Schlagerstar Maja Catrin Fritsche.


www.coex-gmbh.de