Familienfreundlicher Einkaufsbummel

Datum: Dienstag, 06. Dezember 2022 09:40


Familie Heyne nutzte im April 2020 als erste Mehrkindfamilie das besondere Angebot des Cottbuser Selgros-Markts.

Mit der Vorweihnachtszeit kommen sie wieder: die verkaufsoffenen Sonntage. Sie sind in der Regel an besondere Ereignisse geknüpft – wie zum Beispiel Weihnachtsmärkte. Sie bieten die Gelegenheit für eine wirklich entspannte Einkaufstour an einem Tag, an welchem man meist keine anderen Verpflichtungen hat. Diesen Bummel mit einem Besuch auf dem Markt zu verbinden, ist auch für Kinder ein tolles Erlebnis, auf das Familien in den vergangenen zwei Jahren verzichten mussten. Doch wann und wo stehen verkaufsoffene Sonntage an?

  • Guben: 10.12. 14-22 Uhr & 11.12. 14-20 Uhr
  • Spremberg: 11.12., 13 bis 20 Uhr
  • Cottbus: 11. und 18.12., jeweils 13 bis 18 Uhr


Wer hingegen etwas abseits vom Trubel und dafür mit mehr Platz einkaufen möchte, dem sei der Großmarkt Selgros Cash & Carry am Cottbuser Stadtrand ans Herz gelegt. Dort gibt es nicht nur das wohl größte Lebensmittelsortiment der Lausitz, sondern auch Multimedia-Technik, Kleidung und Mode, Schreib- und Bastelwaren, sogar Freizeit- und Sportartikel, KFZ-Zubehör, ... – eigentlich gibt es fast nichts, was es hier nicht gibt. Genial sind die extrem breiten Gänge, bei denen man problemlos Abstand halten kann. Ein Vorteil für Weihnachten und den großen Feiertags-Familieneinkauf sind die günstigen Großpackungen vieler Artikel und immer wieder Aktionen, bei denen man sparen kann. Der Selgros Cash & Carry in Cottbus ist zudem sehr familienfreundlich. Er war bundesweit der erste Selgros-Markt, der mit dem Verband kinderreicher Familien bereits in der 1. Welle der Pandemie eine Kooperation ins Leben rief, damit Eltern mit deutlich mehr Einkaufsbedarf bei der damals beschränkten Ausgabe einiger Artikel in herkömmlichen Supermärkten entlastet wurden und doch alles an einem Ort erhielten. Heute haben bundesweit viele Selgros-Märkte diese Kooperation übernommen. Selbst in der sechsten Welle fühlt man sich hier sicherer, nicht nur aufgrund breiterer Gänge, vielmehr werden die Einkaufswagen hier regelmäßig desinfiziert – was gegen die aktuell ja deutlich stärker zirkulierenden Grippe- und Erkältungsviren für Familien wichtiger wird. Besonders Hobbyköchen dürfte das Herz für ein leckeres Festtagsmenü aufgehen, denn die riesige Auswahl im Foodbereich macht Selgros nicht umsonst zum Hoflieferanten der meisten Lausitzer Gastronomien.

https://www.selgros.de/markt/cottbus