Tagsüber betreut, abends zu Hause

Datum: Montag, 02. März 2020 13:17


Die neue Tagespflege der Sovita GmbH

Im Cottbuser Norden nahe der Spreeaue regieren zur Zeit die Baugeräte. Bis zum Spätsommer 2020 soll in der Gerhart-Hauptmann-Straße die neue Tagespflegeeinrichtung der Sovita GmbH entstehen. Der Pflegedienstleister erschließt damit neben seiner vollstationären und der ambulanten Pflege eine immer beliebter werdende Pflegeform und ermöglicht künftig eine Betreuung, die auf wirklich alle Lebenssituationen angepasst werden kann.

Die neuen Räumlichkeiten

Die Sovita Tagespflege wird voraussichtlich ab August oder September 2020 Platz für 20 Senioren bieten. Die Räumlichkeiten des komplett erdgeschossigen Gebäudes sind allesamt behindertengerecht ausgestattet und barrierefrei erreichbar. Den Mittelpunkt der Tagespflege bildet ein großzügiger Aufenthaltsraum, der für gemeinsame Aktivitäten genutzt wird. Eine geräumige Küche ist direkt angeschlossen und kann fürs gemeinsame Zubereiten von Mahlzeiten und Snacks genutzt werden. Ein weiteres Wohnzimmer lädt zu Unterhaltungen, zum Spielen und zum Lesen ein. Aber auch der Wunsch nach Ruhe wird berücksichtigt, so gibt es Therapie- und Rückzugsräume für Einzelgespräche.

Ein Tag in der Sovita-Tagespflege

Der Tagespflegedienst kann von Montag bis Freitag in Anspruch genommen werden. Je nach Wunsch beginnt der Tag für Senioren mit ihrem persönlichen Fahrdienst, der sie um 8 Uhr vor der Haustür abholt. In der Tagespflege angekommen, stehen den zu Pflegenden vielfältige Beschäftigungsangebote zur Verfügung. Vom Spaziergang über Seniorensport bis hin zu Gesellschafts- und Kartenspielen oder Gedächtnistraining ist alles möglich, was Zeitvertreib und nicht zuletzt auch für Gesundheit und Fitness förderlich ist. Das geht bis hin zum gemeinsamen Basteln, Handwerken, Musizieren oder festen Ausflügen.
Während der gesamten Betreuungszeit wird natürlich auch für die Senioren gekocht. Gerade wenn zuvor durch mangelnden Appetit oder nachlassende Selbstständigkeit so manche Mahlzeit vergessen wurde, ist der feste Rhythmus vom Frühstück über das Mittagessen bis zu der Vesper eine große Hilfe.

Mehr, als nur ein Job

Wer freundlich, flexibel und belastbar ist und gerne in einer familiären Atmosphäre mit älteren Menschen arbeitet, ist auch als Mitarbeiter bei der Sovita GmbH willkommen. Der familienfreundliche Pflegedienstleister mit ambulanter Pflege, Tagespflege und stationärer Pflege bietet eine flexible Dienstplangestaltung ohne Teildienste, zahlreiche Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen und ein verhandelbares Gehalt mit steuerfreien Zuschlägen für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit. Gesucht werden aktuell examinierte Altenpfleger/innen sowie Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger/innen.

Für ein unbürokratisches Kennenlernen kann man sich bei folgendem Kontakt melden:
Doreen Scherbinski
Tel.: 0355 288 69 89 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.sovita-pflege.de