Nudel-Gemüse-Pfanne

Datum: Donnerstag, 03. Mai 2018 07:03


Zubereitungszeit: 30 Minuten | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten:

  • Nudeln
  • Butter
  • Parmesan
  • Schalotten
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Spitzpaprika
  • Kirschtomaten
  • Zuckerschoten
  • Basilikum, Rosmarin, Oregano
  • Salz & Meersalz
  • Pfeffer & Cayenne Pfeffer


Zubereitung:

  • Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, abgießen, dann abschrecken
  • Schalottenwürfel mit dem fein gehacktem Knoblauch, Rosmarin in etwas Olivenöl und 1 Esslöffel Butter andünsten
  • Würfel von Spitzpaprika, Zucchini, Kirschtomaten und Zuckerschoten hinzufügen und zusammen bissfest dünsten
  • mit Meersalz, buntem Pfeffer, Oregano und etwas Cayenne Pfeffer würzen
  • Nudeln hinzufügen
  • vorm Servieren mit Parmesan und Basilikum garnieren


Über den Koch/ das Unternehmen:
Auf dem Gut Neu Sacro werden hauptsächlich eigene sowie regionale Produkte verarbeitet, das schmeckt man und is(s)t gesund! Das junge, dynamische Küchenteam um Küchenchef Tobias Raak präsentiert den Gästen mehrmals im Jahr eine neue Speisekarte. Meist sind die Speisen auf den ersten Blick ungewöhnliche Kreationen, die sich am Ende als kreativ weiter entwickelte Gerichte aus der traditionellen Küche erweisen. Das wissen auch die vielen Gäste im Bistro und im Hofladen täglich zu schätzen. Der Anspruch im Gut Neu Sacro ist es, ständig die Erwartungen der Gäste zu übertreffen.