Was Schuhe über ihren Träger verraten

Datum: Montag, 15. Januar 2018 08:58

Unsere Vorfahren kannten noch keine Schuhe. Sie gingen barfuß, doch war das Leben in der Natur hart. Die Menschen liefen mit ihren nackten Fußsohlen buchstäblich auf dem harten Boden der Realität. Irgendwann wurde das zu unbequem. Die erste einfache Fußbekleidung wurde erfunden. Es handelte sich dabei zumeist um sehr schlichte Sandalen. Heute ist das vor allem für Frauen kaum noch vorstellbar. Schuhe bieten nicht nur Schutz und Komfort für die Füße, sondern sie sind auch ein Ausdruck des persönlichen Stils und verraten viel über ihren Träger. 


Schuhe sind die treuesten Begleiter auf dem Lebensweg von uns Menschen. Sie werden nach dem persönlichen Geschmack, passend zur Kleidung und zum Anlass gewählt. Für einen positiven ersten Eindruck werden zum Bewerbungsgespräch schlichte, klassische Schuhe getragen. Für das romantische erste Date dürfen die Schuhe gern etwas ausgefallen und auffällig sein. Zu Hause oder in der Stadt kommt es auf den Wohlfühlfaktor an. Schuhe erzählen Geschichten – Geschichten aus dem Leben. 


Frauen sind häufig echte Schuh-Fashionistas und können manchmal nicht genug Schuhe haben. So vielfältig wie die Rollen der Frauen in der Gesellschaft sind die Schuhe der Frauen. Eine starke Polizistin entscheidet sich für zweckmäßiges Schuhwerk, für eine beherzte Ärztin kommt es auf bequeme, aber schöne Schuhe an, während die liebevolle Mutter auch gern einmal zu witzigen, ungewöhnlichen Modellen greift. Frauen leisten in der Gesellschaft häufig Erstaunliches. Wir haben zwölf völlig verschiedene Frauen begleitet und interessante Einblicke in ihr Leben erhalten.


Die Heldinnen des Alltags kommen im Bildband „Frauen und ihre Schuhe – Charakter, Erinnerung, Emotion“ von Calvin Hollywood zu Wort. Der erfolgreiche Fotograf lässt nicht nur die Frauen selbst, sondern vor allem ihre Schuhe inspirierende Geschichten erzählen. Interessante Frauen wie die Rapperin Paradise aus Afghanistan, die liebevolle Grundschullehrerin Janin oder die Deutsche Vizemeisterin im Motorsport Samantha lassen uns an ihrem Leben teilhaben.


Die zwölf Frauen können kaum unterschiedlicher sein. Der Fotokünstler Calvin Hollywood hat die Protagonistinnen ganz bewusst so unterschiedlich ausgewählt. Sein besonderes Auge hinter der Kamera macht es möglich, mit den Bildern Emotionen einzufangen. Calvin Hollywood ist für seine emotionalen Bilder bekannt. Entstanden sind individuelle und persönliche Bilder voller Leidenschaft. Alle Bilder sind durch eine besondere Aussagekraft geprägt. Das ist Calvin Hollywood besonders gut gelungen, da er nicht nur leidenschaftlicher Fotograf, sondern auch Spezialist in den Bereichen Business-Lifestyle und Social Media ist. Mit seinen Vorträgen und Seminaren versteht er es, Menschen in der ganzen Welt zu motivieren und zu inspirieren.


Calvin Hollywood hat in seiner Fotoserie Frauen und ihre treuen Begleiter festgehalten. Schuhe verraten mit ihrem Aussehen viel über den Charakter und die Persönlichkeit ihrer Trägerin. Dank seiner umfangreichen Erfahrungen im Umgang mit Menschen ist es Calvin Hollywood gelungen, eine Verbindung zu jeder seiner Heldinnen aufzubauen. Die spezifischen Besonderheiten der Frauen konnte er in kurzer Zeit künstlerisch einfangen.


Den Bildband „Frauen und Ihre Schuhe“ können Sie hier herunterladen.