Tolle Projekte: Alle können helfen!

Datum: Dienstag, 29. September 2020 12:38


Wir haben mit 4.500 Euro Spenden vorgelegt. Nun sind alle gefragt.

Der Cottbuser FerienSpaßPass

Ausgerechnet im verrückten Corona-Jahr hat der Cottbuser FerienSpaßPass mit über 5.500 aktivierten Pässen einen neuen Rekord hingelegt – wir sind stolz wie Bolle! Das Projekt des Teams hinter dem Familienmagazin lausebande im Bündnis mit vielen Partnern konnte so zum Internationalen Kindertag insgesamt 4.500 Euro an neun Vereine bzw. Netzwerke, die sich in Cottbus um Kinder und Familien oder Zukunftsprojekte sorgen, überreichen. Der kleine Pass mit großer Wirkung kombiniert Familienspaß in den Ferien mit einem guten Zweck und ist ein privatwirtschaftliches Engagement der Cottbuser zwei helden GmbH für die Familienfreundlichkeit der Stadt Cottbus. Holger Kelch, Schirmherr des Projekts, überreichte dabei den ersten Spendenscheck – und hat seine Unterstützung für den FerienSpaßPass auch in den kommenden Jahren zugesichert. Insgesamt hat der Cottbuser FerienSpaßPass in den vergangenen Jahren somit ein Spendenvolumen von knapp 35.000 Euro für Kinder- und Familienprojekte generiert!

www.ferienspasspass.de

Jetzt sind Sie gefragt: Helfen Sie mit!

In diesem Jahr wird der Spendeneffekt durch unser 2019 eingeführtes Modell sogar deutlich größer – im vergangenen Jahr wurden aus 4.500 Euro so über 25.000 Euro Gesamtspenden! Alle neun Projekte werden nun nämlich auf der Crowdfunding-Plattform der VR Bank Lausitz eG eingestellt, zu den 500 Euro, die jedes Projekt aus dem FerienSpaßPass erhält, legt die Regionalbank noch einmal 200 Euro dazu. Und dann können die Projekte durch Spenden ab 5 Euro weiter unterstützt werden. Genau hier kommen Sie ins Spiel: Denn hier kann jeder mithelfen, tolle Projekte zu realisieren.
Wir stellen Ihnen alle neun Projekte auf den nächsten Seiten vor. Bis zum Erreichen des Spendenziels legt die VR Bank Lausitz übrigens zu jeder Spende von mindestens 5 Euro noch einmal 10 Euro dazu. Also helfen Sie, schauen Sie sich auf der Spendenplattform um und unterstützen Sie gemeinnützige Vorhaben für Kinder und Familien direkt vor der Haustür. Zur Spendenplattform geht es hier:

www.vrblausitz.viele-schaffen-mehr.de 

Der FerienSpaßPass wurde ermöglicht durch Unterstützung von Selgros Cash & Carry, GWC Cottbus, VR Bank Lausitz eG, SpreeGas, envia SERVICE, IHK Cottbus, Stadtwerke Cottbus, LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG, dem Stadtmarketingverein Cottbus e.V. und Radio Cottbus.