Tipps & Tricks für werdende und junge Eltern

Datum: Dienstag, 27. Oktober 2020 13:09

Neu in der Senftenberger Klinik: Baby-Café und Baby-Handling-Kurs.

Die Geburtsklinik Lauchhammer hat für die Zeit unmittelbar nach der Geburt beispielhafte Konzepte für eine enge Bindung zwischen Baby und Eltern entwickelt – die Familienhebamme Beatrice Handschack ab November auch in Senftenberg regelmäßig anbieten wird. Am Klinikum werden vorerst einmal monatlich ein Eltern-Baby-Café für junge Eltern und ein Baby-Handling-Kurs für werdende Eltern angeboten. Das Klinikum Niederlausitz baut damit sein Angebot für Familien in und um Senftenberg aus. Im Eltern-Baby-Café können sich Mütter und Väter mit ihren bis zu sechs Monate alten Säuglingen am 4. November und am 2. Dezember jeweils von 13 bis 14 Uhr mit sicherem Abstand in gemütlicher Atmosphäre austauschen. Im Baby-Handling-Kurs erfahren werdende Eltern und auch künftige Großeltern von Beatrice Handschack einmal pro Monat, welche Bewegungen und Berührungen sich für einen Säugling gut anfühlen und warum sich zum Beispiel ein ruckartiges Aufnehmen des Kindes ungünstig auf dessen Verhalten auswirken kann. Der Kurs findet am 18. November und am 16. Dezember jeweils von 13 bis 14 Uhr Krankenhaus in Senftenberg statt. Für beide Angebote ist eine Anmeldung bei Familienhebamme Beatrice Handschack unter Tel.: 03573 – 75 2622 (vormittags) erforderlich. 

www.klinikum-niederlausitz.de