Oops! 2 – DVD in Sicht!

Datum: Dienstag, 23. Februar 2021 12:25

Ab 11. März gibt es ein tolles Familienabenteuer fürs Heimkino.

Nach dem riesigen Erfolg des Animationsfilms „Ooops! Die Arche ist weg…“ kam zum Herbstbeginn des verhagelten Corona-Kinojahres 2020 mit „OOOPS! 2 – LAND IN SICHT“ ein grandioser Nachfolger auf die große Leinwand. Da es nicht die Zeiten für anhaltend gut besuchbares Familienkino in den Lichtspielhäusern waren, dürften sich nun umso mehr Familien auf das Erscheinen dieses großartigen Familienfilms fürs Heimkino freuen. Am 11. März kommen DVD und Blu-ray in den Handel, aber sie sind schon zuvor in allen relevanten Onlineshops bestellbar.

Natürlich gibt es in dem Animationsfilm ein Wiedersehen mit Finn, dem jungen Nestrian und seiner besten Freundin Leah, einer Grymp. Die deutsche Synchronisation haben unter anderem Christian Ulmen, Janin Ullmann und Tim Mälzer übernommen. Teil 2 setzt ein, wo Teil 1 endete. Auf der Arche wird es leider immer enger. Und damit ist nicht der Platz gemeint. Nur noch für 147 Tage gibt es Futter und Finn und Leah schaffen es echt, dass selbst das nicht Wirklichkeit wird. Die beiden richten so ein Chaos an, dass sämtliche Vorräte zunichte gemacht sind. Und dadurch hängt der Frieden zwischen Fleisch- und Pflanzenfressern an einem seidenen Faden. Beide gehen über Bord und erleben fantastische Abenteuer, bis sie endlich wieder die Arche erreichen und ihre Freunde retten können.

Oops! 2 – Land in Sicht
Laufzeit 79 Minuten, ohne Altersbeschränkung