Jetzt wird die Lausitz BIO!

Datum: Dienstag, 05. Mai 2020 12:59

Am 14. Mai eröffnet der Bioladen Schömmel im Cottbuser Zentrum

Endlich! Die Lausitz bekommt ihren ersten großen Biofachmarkt direkt in der Cottbuser Stadtmitte. Am 14. Mai eröffnet der Bioladen Schömmel und präsentiert mit seinem 15-köpfigen Team gesunde, regionale, nachhaltige, fair gehandelte Bioprodukte in vielfältigen Warengruppen.

Neu: Biobäckerei, Bistro & Café

Die Lausitz darf sich auf täglich frische Backwaren, Kuchen und Konditoreiprodukte aus der handwerklichen Schaubäckerei im Bioladen Schömmel freuen. Tagsüber wird hier alles frisch gebacken und zubereitet. Zwei Bäcker und ein Konditor sorgen mit Zutaten, die nach strengen Vorschriften ausgewählt sind, für vollwertigen und unbedenklichen Backgenuss. Die naturnahe Kulinarik setzt sich in einer Frischeküche fort, die ausschließlich mit hochwertigen Produkten arbeitet, wie sie in den Warenauslagen des Bioladens angeboten werden. Rund 70 Plätze im Bistro sowie 50 Plätze auf der außenliegenden Sonnenterrasse warten auf bewusste Genießer. Hier werden mehrere und täglich wechselnde Mittagsgerichte serviert. Mit einem Blick auf die weitere Lockerung der Corona-Einschränkungen besteht Hoffnung, dass zumindest der Terrassenbetrieb bereits zur Eröffnung einsetzen darf. Übrigens: Vom Catering bis zur Hochzeitstorte kann man diese besondere Kulinarik auch für besondere Ereignisse nutzen.

Bio, frisch & fair auf 800 m2

Auf einer großen Fläche findet man im Bioladen all das, wofür es in seiner „Geburtsstätte“, dem Naturkostladen Ährenkranz, keinen Platz mehr gab. Die langjährige Erfahrung und viele Beziehungen zu regionalen Produzenten, Bio- und Landhöfen kann nun ausgelebt werden. Die Auswahl an täglich frisch geliefertem Obst und Gemüse nimmt beträchtlich zu, hier wird auch großer Wert auf saisonale Produkte von nebenan gelegt. Allein dem Käse wird eine Theke mit 4,5 Metern Länge gewidmet, das reichhaltige Angebot regionaler Wurst- und Fleischwaren wird von einer drei Meter langen Theke aufgenommen. Das Sortiment an Molkereiprodukten wird ebenso ausgebaut wie die Weinauswahl. Vor allem haben die Kunden hier aber viel Bewegungsfreiheit, bei der gemütlichen Einrichtung wurde auf eine hohe Aufenthaltsqualität Wert gelegt. Hier geht es nicht um das schnelle Geschäft wie beim Dauerscannen der großen Supermärkte, sondern um den bewussten Einkauf.

Natürlich schön

Wie vielfältig Bio sein kann, wird auch die große Auswahl an Kosmetikartikeln unter Beweis stellen. Der Kosmetikbereich wird stark vergrößert und besonders für kleine und große Ladys interessant. Dabei ist immer eine Fachberaterin vor Ort, die mit Kompetenz zu Wirkung und Inhalt der einzelnen Waren beraten kann. Natürliche Schönheit bekommt hier eine neue Bedeutung.

Nachhaltig und unverpackt

Mit dem Bioladen Schömmel wird erstmals ein großer Markt Umweltschutz mit einem Unverpackt-Konzept besonders ernst nehmen. Verpackungsfreie Ware wird großgeschrieben! Sämtliche Artikel im Trockensortiment werden verpackungsfrei angeboten, auch in der Drogerieabteilung können beispielsweise Reinigungs- und Spülmittel in alte Flaschen abgefüllt und so die Wiederverwendung unterstützt und Plastikmüll reduziert werden. Sämtliche Produkte tragen hier sowieso den Nachhaltigkeitsgedanken in sich. Es wird Wert darauf gelegt, dass nur Waren in den Regalen landen, deren Erzeuger einen fairen Preis erhalten haben und die einem hohen ökologischen Bewusstsein gerecht werden.

Service mit Qualität

So frisch wie die Waren ist auch der Service, mit dem das Team neue Maßstäbe setzt. Zur Eröffnung wird auch ein Onlineshop an den Start gehen, der insbesondere Eltern mit wenig Zeit den Einkauf erleichtert. So kann man von zu Hause oder dem Büro online einkaufen und den Einkauf dann ein paar Stunden später fertig zusammengestellt gleich im Kassenbereich abholen. Eine tolle Idee! Gegen einen kleinen Bonus wird die Lieferung auch in Cottbus und dem näheren Umland bis an die Haustür angeboten. Stammkunden können auf die Vorteile der ersten „fairen Kundenkarte“ der Region bauen. Kundenparkplätze sind direkt am Laden vorhanden und natürlich zeitlich auf den Einkauf beschränkt.

Eröffnung mit Überraschungen

Eröffnet wird der Bioladen Schömmel am 14. Mai um 9 Uhr. Zum Eröffnungstag und für das Eröffnungswochenende sind einige Überraschungen geplant.

Bioladen Schömmel
Franz-Mehring-Straße 62, 03046 Cottbus
Tel.: 0355 3831500
geöffnet: Mo.-Fr. 7-20 Uhr, Sa. 7-16 Uhr (geplant)