Für lausebanden und Krümelmonster

Datum: Dienstag, 23. Februar 2021 14:11

Die Kekse der Landbäckerei Hoffmann gehen deutschlandweit auf Reisen

Der lausebande-Geburtstagskeks kommt aufgrund seiner Größe zwar nicht ins Paket, alle anderen Kekse aber werden regelmäßig mit der Post verschickt. Wenn Sven Hoffmann die Tüten mit Schwarz-Weiß-Gebäck, Dinkelplätzchen und Bärentatzen verpackt, dann haben sie meist eine weite Reise vor sich. Über den Online-Shop seiner Landbäckerei werden sie deutschlandweit bestellt und versendet. Liebhaber des süßen Kleingebäcks wohnen in fast allen Regionen – unter ihnen ehemalige Lausitzer, die den Geschmack der Heimat auch heute noch genießen wollen.

Traditionelles Handwerk, moderner Vertrieb

Die Kekse – in der Weihnachtszeit bis zu 30 verschiedene Sorten! – sind im in Online-Shop besonders beliebt. Doch auch Brötchen und Brot sowie Kuchen und Torten verschickt Sven Hoffmann auf Wunsch per Post. Bereits 2015 hat der Bäckermeister den modernen Vertriebsweg eröffnet und das Angebot seitdem stetig ausgebaut. Gebacken wird aber weiterhin nach traditionellen Verfahren – mit viel Zeit, echter Handarbeit und ausgesuchten, regionalen Zutaten. In fünfter Generation führt Sven Hoffmann den Familienbetrieb, einige Rezepte stammen noch aus Omas Zeiten.

Keksgenuss für Allergiker

Aber er entwickelt auch stetig neue Kreationen. Das Keks-Sortiment soll in den kommenden Monaten erweitert werden, so dass künftig auch Allergiker guten Gewissens naschen und krümeln können. Wer das komplette Sortiment genießen will, der kommt am besten direkt in das Café der Landbäckerei in Guhrow. Dort kann man auch die Waffeln und Soft-Eis – beides ebenfalls selbstgemacht – probieren. Mit dem Backmobil werden Kuchen, Kekse und Co. in die umliegenden Gemeinden des Spreewalds und der Niederlausitz gefahren.

Landbäckerei Hoffmann
Lindenstraße 30, 03096 Guhrow
Di-Fr 7 bis 17 Uhr, Sa 6.30 Uhr bis 11 Uhr
Backmobil-Stationen und Onlineshop unter:

www.landbaeckerei-hoffmann.de