Winterzauber in Lübben (Spreewald)

Datum: Donnerstag, 02. Dezember 2021 16:25

In den kristallklaren Lichtstimmungen der Winterzeit wandelt der Spreewald rund um Lübben sein Gesicht. Auf den Wasserläufen wird es ruhig und solange die Fließe eisfrei sind, laden die Kahnfährleute zu Kuscheltouren ein. Eingemummelt in warme Decken, die Finger an einem dampfenden Kakao gewärmt, erleben kleine und große Gäste eine Winterkahnfahrt, wie sie im Sommer nicht möglich ist. Aber auch vielfältige Erlebniskahnfahrten sind sehr beliebt, um die Natur im Winter zu genießen.

Winterzeit ist Entdeckerzeit

Direkt neben der Schlossinsel lockt das Stadt- und Regionalmuseum mit Historie zum Anschauen und Anfassen. In diesem lebendigen Begegnungsstandort ist Mitmachen ausdrücklich erwünscht.
Nach dem Museumsbesuch bietet sich ein ausgiebiger Winterspaziergang mit der gesamten Familie an. Sei es auf der von Frost bedeckten Schlossinsel oder an der einmaligen Spreewaldlandschaft zwischen Wiesen und Wäldern. Nach der winterlichen Wanderung oder Kahnfahrt laden wohlig warme Gasthäuser dazu ein, regionale Köstlichkeiten zu probieren.

Lübben im Kerzenschein

Am 6. Januar und 3. Februar gesellt sich zum Winterzauber ein harmonischer Kerzenschein. Bei den einstündigen Lichterwanderungen mit der TheaterLoge Luckau verwandeln sich die Wanderwege rund um die Schlossinsel in Kulissen für spannende Geschichten – alle Familien mit Kindern und Gästen sind herzlich willkommen. Weitere Informationen zu den Winterangeboten gibt es im Spreewald-Service Lübben sowie unter:

www.luebben.de/tourismus

www.facebook.com/Luebben.Spreewald

Instagram: @luebbendiestadtimspreewald