Guben tut gut!

Datum: Montag, 13. Dezember 2021 09:37

Die Neißestadt bietet Familien bestes Leben und gute Arbeit.

Guben ist inzwischen so etwas wie der Musterschüler in der Strukturentwicklung der Lausitz. Mit rund 17.000 Einwohnern ist Guben Teil der grenzübergreifenden Eurostadt Guben-Gubin und ein erstaunlicher Wirtschaftsstandort. International marktführende Unternehmen aus den Branchen Chemie- und Kunststoffe sowie der Metallverarbeitung und Ernährungswirtschaft bekommen hier gerade Zuwachs. Mit dem amerikanischen Bifi-Produzenten und Europas erster Lithium-Aufbereitung haben sich gerade zwei weltweit agierende Konzerne für Guben als deutschen Standort entschieden. Der Industriepark wird kräftig ausgebaut – Guben boomt und schafft gerade wertvolle Arbeitsplätze. Ringsum gibt es Weite, viel Grün und eine reiche Seenlandschaft mit einem gut ausgebauten Radwegenetz. Familien sind sofort im Grünen. Kein Wunder, dass sich in den vergangenen Jahren immer mehr junge Familien für das familienfreundliche Guben entschieden haben – und sie treffen hier auf eine tolle Willkommenskultur.

Das tut wirklich gut!

Für Rückkehrer, Neu-Gubener und Interessierte wurde extra die Willkommensagentur „Guben tut gut.“ eingerichtet. Sie berät, hilft und unterstützt beim Zuzug und Ankommen in Guben. Dabei arbeiten Stadt, Wohnungsunternehmen und Sozialpartner wie Kitas sowie Freizeitanbieter und viele weitere Hand in Hand in einem tollen Netzwerk zusammen. Das macht so manche Umzugskiste federleicht.

Zuhause ankommen

Guben hat einen weiteren Vorteil: hier gibt es noch familiengerechten und bezahlbaren Wohnraum. Ob kleine Mietwohnung oder Wohneigentum – die Willkommensagentur ist bestens mit den vor Ort ansässigen Wohnungsunternehmen und –gesellschaften vernetzt und kann jederzeit passende Wohnangebote unterbreiten. Durch Stadtsanierung und Stadtumbau hat sich die Wohnqualität in Guben in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesteigert, es gibt schöne Stadtvillen, viel Grün und auch die großen Wohnkomplexe haben deutlich an Attraktivität gewonnen. Vor allem ist aber das soziale Netzwerk innerhalb Gubens sehr gut ausgebaut. Jungen Familien stehen zwei Grundschulen, eine Oberschule sowie ein Gymnasium und verschiedene Kindergärten sowie ein Klinikum und ein gutes Gesundheitsnetzwerk zur Verfügung.

Rückkehrertag 2021

Am 27.12. findet der Rückkehrertag 2021 auch in diesem Jahr wieder online statt, von 10 bis 13 Uhr kann man dann direkt mit Ansprechpartnern der einzelnen Firmen in Kontakt treten. Drumherum präsentieren diese Firmen vom 25.12.21 bis 09.01.22 offene Stellen- und Wohnungsangebote online auf der Seite der Willkommensagentur.

Willkommensagentur Guben tut gut
Rückkehrertelefon: 03561 38 67 oder
Mobil 0176 87 90 73 76
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

www.guben-tut-gut.de