Bleibende Adventserlebnisse in Bautzen

Datum: Donnerstag, 27. Oktober 2022 16:06


Weihnachtlicher Zauber in der Bautzener Innenstadt

Der Zauber der Weihnachtszeit lässt sich in Bautzen so richtig genießen. Inmitten der malerischen Altstadt können Familien gemütlich über den ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands schlendern. Und die Spreestadt hat noch mehr zu bieten! Ab dem 25.11. werden wohlbekannte Düfte nach Glühwein, herzhaften und süßen Köstlichkeiten durch die Luft wehen und Kinderaugen den Weihnachtsengel anstrahlen. Bis zum 22.12. bieten rund 85 Händler und Gastronomen ihre Waren an. Darüber hinaus erwartet die Besucher des Wenzelsmarktes neben einem bunten Kulturprogramm mit Konzerten und Freiluft-Kino wieder eine Eisbahn. Ein besonderes Highlight: der Historische Weihnachtsmarkt am Wochenende vom 2. bis zum 4.12.. Handwerker, Gaukler und Gastronomen beleben die mystische Atmosphäre der Mönchskirchruine.

Die kleineren Weihnachtswichtel können sich auf dem Karussell vergnügen, dem Kasperle in Puppenspielen zuschauen. Und täglich kommt der Weihnachtsengel! Er öffnet jeweils um 15 Uhr das Türchen des Adventskalenders. Geschenke gibt es auch für die Eltern – beispielsweise bei den verkaufsoffenen Sonntagen am 27.11. und 11.12., wenn die Geschäfte von 12 bis 18 Uhr das weihnachtliche Treiben ergänzen.

Wenzelsmarkt: 25.11-22.12.
Eisbahn: 25.11.-1.1.

www.wenzelsmarkt-bautzen.de